Wiesbaden, 28. August 2016

Die Landeshauptstadt Hessens wird sich mit Blick auf Landtag, Neues Rathaus, Staatstheater und Casino von ihrer schönsten Seite präsentieren.

Jetzt anmelden!

Los geht's in Wiesbaden

Der Deutsche Post Ladies Run feiert am 28. August in Hessens Landeshauptstadt Comeback. Wiesbaden zeichnet sich bekanntlich vor allem durch seine einmalige Architektur aus. Die Teilnehmerinnen laufen gleich an einigen Wahrzeichen der Stadt vorbei, u.a. dem Landtag, dem Neuen Rathaus, dem Staatstheater und dem Casino. Die ehemalige „Kaiserstadt“ wird sich von ihrer besten Seite präsentieren.

 

 

Informationen 2016

Am 28. August startet der Deutsche Post Ladies Run in Wiesbaden

Auch 2016 ist die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden wieder Teil des Deutsche Post Ladies Run. Dabei erleben die Teilnehmerinnen die Kaiser-Stadt von ihrer schönsten Seite. Mitten durch die Innenstadt führt der 5 oder 10 Kilometer lange Lauf, der gleichzeitig eine tolle Sightseeingtour bietet. Egal, ob mit der eigenen Schwester, der liebsten Kollegin oder der besten Freundin, am 28. August liegt Wiesbaden den Frauen zu Füßen.
Disziplinen/Strecken

  • 5 Kilometer Runde
  • 10 Kilometer Runde

Die Strecken können laufend, walkend oder auch nordic walkend absolviert werden

Startzeiten

  • 14:30 Uhr: 5  km Lauf
  • 15:30 Uhr: 10 km Lauf

Startort

  • Schloßplatz

Strecke

Einen pdf-Plan der Strecke finden Sie hier.

Zeitnahme

Weniger der sportliche Wettkampf, sondern vielmehr das gemeinsame Erlebnis soll im Vordergrund stehen. Läuferinnen können deshalb selbst entscheiden, ob sie mit oder ohne Zeitmessung laufen wollen. Alle Informationen zur Zeitmessung finden sie hier.
Startnummernausgabe
In der Ladies Town auf dem Schloßplatz – im unmittelbaren Start-Zielbereich – können Sie sich am 27. August von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am 28. August von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr Ihre Startnummern abholen.

Nachmeldungen
Kurzentschlossene Läuferinnen können sich in der Ladies Town, am Tag vor dem Lauf von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Veranstaltungstag von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr zum Lauf anmelden und ihre Startnummern sofort mitnehmen.

Ladies Town
Bereits ab Samstag, 27. August, lädt die Ladies Town alle Teilnehmerinnen und Laufsportinteressierte zum Bummeln, Verweilen und Informieren ein. Unsere Partner bieten Ihnen ein vielfältiges Angebot und Unterhaltungsprogramm an. Auch die letzten benötigten Sportartikel können hier noch kurzfristig zu attraktiven Preisen erworben werden. Natürlich können Sie sich auch mit Ihren Freundinnen oder Ihrer Familie treffen und die einzigartige, sportliche Atmosphäre bei einem Getränk genießen. Für den Nachwuchs steht die große BIG-Erlebniswelt mit BIG-Fahrzeugparcours, Crossboule Parcours und Spielhaus bereit.

Leistungspaket/Preise

Das Leistungspaket des Deutsche Post Ladies Run umfasst Folgendes:

  • Teilnehmerinnen-Shirt
  • Starterbeutel mit kleinen Geschenken
  • Garderobe und Umkleide
  • 5 km und 10 km Strecke
  • Verpflegungsstation auf der Strecke
  • Reichhaltige Zielverpflegung
  • Massagedienst im Ziel
  • Online-Urkunde

 

Startgebühr

Der Deutsche Post Ladies Run bietet für die beiden angebotenen Disziplinen 5 km und 10 km einen einheitlichen Preis an, so dass jede Teilnehmerin bis 1 Stunde vor dem Lauf nach ihrem spontanen Leistungsempfinden die Distanz ändern kann.

Preisstaffelung für den 5 km und 10 km Lauf

  • Bis zum 31. Juli 2016: 19,90 €
  • Bis zum 21. August 2016: 22,90 €
  • Bis zum Deutsche Post Ladies Run am 28. August 2016 in Wiesbaden: 25,90 € (Zeitmesschip inklusive)

 

Die Onlineanmeldung endet am 21. August 2016. Anschließend sind nur noch Nachmeldungen in der Ladies Town, im unmittelbaren Start-Zielbereich am 27. August 2016 von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am 28. August 2016 von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr für 25,90 € möglich (inklusive Zeitnahmechip).

Zeitnahme

Entscheiden Sie selbst, ob Sie mit oder ohne Zeitmessung auf die Strecke gehen!

Buchen Sie Ihren persönlichen Zeitmesschip optional dazu.

Für einen Betrag von 2 € erhalten Sie:

  • Offizielle Zeitnahme inkl. Aufnahme in die Ergebnisliste

 

 

Die Zeitnahme erfolgt ausschließlich mit dem easychip der Firma davengo. Den Zeitnahmechip „easychip“ erhalten Sie mit Ihren Startunterlagen. Er wird am Laufschuh befestigt und muss nach dem Lauf NICHT zurückgegeben und kann als Souvenir behalten werden. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf Ihrer Startnummer.
Ein falsch angebrachter Chip kann dazu führen, dass keine Laufzeit erfasst wird!

 

Laufstrecke

Die Strecke als Download-PDF finden Sie hier.

Regionale Partner

Regionale Partner Wiesbaden

 

Decathlon_Logo

Decathlon – Sport erleben: große Auswahl an innovativen Sportartikeln zu unschlagbaren Preisen in über 70 Sportarten – bequem online kaufen oder im Geschäft erleben: www.decathlon.de

 

 

Partner im Massage Bereich – Universitätsmedizin Mainz

medizin2

Schulphilosophie

An unserer Schule wird auf eine ganzheitliche Betrachtungsweise des Menschen Wert gelegt. Die diagnostischen Maßnahmen und therapeutischen Interventionen am Patienten orientieren sich im Rahmen der Ausbildung/des Studiums an dieser salutogenetischen Prämisse. Dies führt zu einer erweiterten Sichtweise des Menschen und bedingt eine weitumfassendere Therapie als nur die alleinige biomedizinische, krankheitsbildorientierte Therapieform. Die unterrichteten Handlungsstrategien und physiotherapeutischen Methoden sind Mittel zum Zweck und werden als umfassende Bestandteile eines therapeutischen Werkzeugkastens verstanden, die problem- und patientenorientiert zum Einsatz kommen.

Das Leitbild der Physiotherapieschule

Die Auszubildenden und Studierenden sollen nach bestandener Abschlußprüfung folgende Qualifikationen besitzen:

Fachkompetenz:

• Fächer- und technikübergreifendes Denken und Handeln
• Erbringung von Transferleistungen innerhalb der physiotherapeutischen Konzepte in Theorie und Praxis
• Einordnung und Umgang mit klinik- und praxisgebundenen Konzepten
• Qualifizierte Fähigkeit zur Repräsentation des Berufes
• Fähigkeit zum befundorientierten Behandeln
• Fähigkeit, Forschungsprobleme zu identifizieren, Daten zu erheben, Forschungsergebnisse kritisch für den Einsatz in der Praxis zu analysieren und anzuwenden

Sozialkompetenz:

• Kompetenz im Umgang mit Patienten
• Umsetzung pädagogischer und psychologischer Kenntnisse und Fähigkeiten
• Abgrenzung der Verantwortlichkeiten Therapeut – Patient
• Kompetenz zur Kooperationsbereitschaft und -fähigkeit mit Personen des gleichen Berufsstandes bzw. mit den verschiedenen Personen der Gesundheitsfachberufe

Rückblick 2015

Knapp 2.000 Frauen erobern Wiesbaden beim 2. Deutsche Post Ladies Run!

Tolle Stimmung und heiße Temperaturen –1.790 angemeldete Ladies sorgen für Lauffest auf dem Schlossplatz– Großes Finale am 13. September in Augsburg

Am Sonntagnachmittag traf am Wiesbadener Schlossplatz gelb auf gelb! Nicht nur die 1.790 angemeldeten Ladies verwandelten die Innenstadt in ein gelbes Meer, auch die Sonne trug mit 34 Grad ihren Teil von oben dazu bei! Über die 5 km bzw. 10 km lange Laufrunde erkundeten die lauffreudigen Ladies die Wiesbadener Innenstadt und ihre schönsten Ecken. Vorbei ging es am Neuen Rathaus, dem Landtag, dem Staatstheater und dem Casino. Mit Start und Ziel auf dem Schlossplatz lud die „Ladies Town“ die Teilnehmerinnen mit einem umfangreichen Angebot zum Shoppen und Verweilen ein. In der ganzen Innenstadt sowie im Start- und Zielbereich feierten viele Zuschauer die Läuferinnen in ihren knallgelben Teilnehmerinnen-Shirts an.
„Die Frauenpower in Wiesbaden war toll! Hier passt einfach alles – eine wunderschöne Strecke, super Party auf dem Schlossplatz und gut gelaunte Ladies“, freut sich Deutsche Post Ladies Run-Botschafterin Lucy Diakovska nach dem Lauf.
Den Sieg über die 5 km-Distanz sicherte sich Irene Bell vom Team ERDINGER Alkoholfrei in 00:20:43 h. Zweite wurde Jessi Meyer vom TSV Herdecke in 00:21:09 h. Der dritte Platz über die 5 km ging an Marianna Rizzuto (00:21:14 h; ASICS Frontrunner/ Spiridon Frankfurt). Über die 10 km siegte Anna Manzano Marti (00:44:47 h; Manzano’s Team) vor Jacqueline Krekow (00:45:42 h; V8 Sports) und Betty Heiss (00:47:10 h; Team SIXX).
Im Zielbereich wartete auf alle Läuferinnen eine wohlverdiente Abkühlung, reichhaltige Verpflegung, entsprechendes Magnesium sowie Massage und Duschen. Am Ende gab es freudestrahlende Gesichter, wohin man auch schaute: Zu fetziger Musik wurde im Ziel die erfolgreiche Teilnahme am 2. Deutsche Post Ladies Run abschließend mit einem Finisher-Prosecco ausgelassen gefeiert.

5 Kilometer Lauf
1. Irene Bell – 00:20:43 h (Team ERDINGER Alkoholfrei)
2. Jessi Meyer – 00:21:09 h (TSV Herdecke)
3. Marianna Rizzuto – 00:21:14 h (ASICS Frontrunner/ Spiridon Frankfurt)

 

10 Kilometer Lauf
1. Anna Manzano Marti – 00:44:47 h (Manzano’s Team)
2. Jacqueline Krekow – 00:45:42 h (V8 Sports)
3. Betty Heiss – 00:47:10 h (Team SIXX)

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

Weitere Impressionen zum Deutsche Post Ladies Run Wiesbaden finden Sie bei unserem Fotopartner SportOnline unter folgendem Link:

banner_msf_460_adr2

 

Impressionen 2015

« 1 von 2 »

Aktuelle Nachrichten

Aktionen

Zu zweit läuft es sich doppelt so gut. Verschenken Sie Lauffreude!

Mit unseren Gutscheinen machen Sie aktiven Menschen eine echte Freude. Gutschein bestellen

In diesen Städten findet der Deutsche Post Ladies Run statt

Bremen

Bremen, 19. Jun. 2016

In der Freien Hansestadt Bremen fand im Jahr 2016 die Premiere des Deutsche Post Ladies Run statt. Direkt vor dem Rathaus zu Füßen des Rolands schickten wir die Ladies auf die Laufrunde.

Köln

Köln, 03. Jul. 2016

In Köln war der Deutsche Post Ladies Run 2016 zum zweiten Mal zu Gast. Für die Ladies ging es auf eine malerische Laufrunde durch den MediaPark.

Dortmund

Dortmund, 24. Jul. 2016

Dortmund weiß genau, wie man feiert. Und das haben wir auch am 24. Juli 2016 auf dem Reinoldikirchplatz gesehen.

Lübeck

Lübeck, 07. Aug. 2016

In Lübeck war der Deutsche Post Ladies Run 2016 zum zweiten Mal zu Gast. Vom Markt aus ging es auf die schöne Laufrunde mitten durch die mittelalterliche Innenstadt.

Essen

Essen, 14. Aug. 2016

Im August 2016 feierte der Deutsche Post Ladies Run Comeback in der Ruhrmetropole Essen.

Leipzig

Leipzig, 21. Aug. 2016

Am 21. August wird der Deutsche Post Ladies Run wieder in Leipzig zu Gast sein! Start und Ziel befinden sich auf dem Marktplatz am alten Rathaus.

Wiesbaden

Wiesbaden, 28. Aug. 2016

Die Landeshauptstadt Hessens wird sich mit Blick auf Landtag, Neues Rathaus, Staatstheater und Casino von ihrer schönsten Seite präsentieren.

Nürnberg

Nürnberg, 04. Sep. 2016

Im Glanz des Ehekarussells, direkt auf dem Jakobsplatz, starten die Ladies am 04. September in der Frankenmetropole Nürnberg.